Aktuelles

Hier erfahren Sie Neues aus unserer Praxis und aktuelle Meldungen aus der Medizin:

Hausarzt in Krailling: Kraillinger Gesundheitsforum

Neuer Vortrag im Kraillinger Gesundheitsforum

Am Donnerstag, 22. Februar 2018, findet ein neuer Vortrag im Rahmen des Kraillinger Gesundheitsforums statt. Moderator ist Dr. Richard Aulehner, Internist-Notfallmedizin. Als Referent geladen ist Prof. Dr. med. Peter Trenkwalder, Chefarzt der Medizinischen Klinik, Hypertoniezentrum - Klinikum Starnberg. Das zentrale Thema des Vortrags lautet: Gefahren durch hohen Blutdruck!?

22. Februar 2018, 19.00 Uhr Gefahren durch hohen Blutdruck!?

Veranstaltungsort ist der Sitzungssaal Rathaus Krailling, Rudolf-von-Hirsch-Str. 1, 82152 Krailling. Der Eintritt ist frei.
Hausärzte Krailling: Dr. Aulehner

Aufruf zur Grippeschutzimpfung!

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab sofort haben Sie wieder die Möglichkeit sich gegen Influenza (saisonale Virusgrippe) impfen zu lassen. Dazu brauchen Sie keinen Termin und auch keine “Wartenummer”. Bitte nehmen Sie das für Sie kostenlose Angebot wahr.

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Influenzaimpfung

  • für alle Personen ab 60 Jahre,
  • für alle Schwangeren, die während der Influenzasaison schwanger sind.
  • für Personen mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge eines Grundleidens (wie z.B. chronische Krankheiten der Atmungsorgane, Herz- oder Kreislaufkrankheiten, Leber- oder Nierenkrankheiten, Diabetes oder andere Stoffwechselkrankheiten, chronische neurologische Grundkrankheiten wie z.B. Multiple Sklerose mit durch Infektionen ausgelösten Schüben, angeborene oder erworbene Immundefizienz oder HIV) sowie
  • für Bewohner von Alters- oder Pflegeheimen.

Außerdem sollten

  • Personen mit erhöhter Gefährdung (z.B. medizinisches Personal) und
  • Personen, die als mögliche Infektionsquelle für von ihnen betreute Risikopersonen fungieren können, geimpft werden.